#31DC2017weekly - piCture pOlish Darcy

9. Juli 2017

Es geht weiter zur #31DC2017weekly Challenge von Amy von Polish Etc. - auch wenn es in der Bloggerwelt über den Sommer dieses Jahr schrecklich still geworden ist, pinsel ich brav weiter an meinen Nailarts und freue mich über jeden Beitrag dazu in der Galerie. :)

piCture pOlish Darcy


Darcy lebt ja nun schon ein Weilchen bei mir und als ich die richtige Basis für mein heutiges Design gesucht habe, fiel er mir wieder ein. Ich wollte beinahe schon (wiederholt) zu Il était un vernis Pretty In Ink greifen, den ich momentan auch wieder auf den Zehen trage. Momentan stehe ich auf diese dunklen, glitzernen Lacke - trotz Sommer. Und so hat auch Darcy eine leicht jellyartige Basis und enthält viele blitzende, silberne Holosplitter.

Nach der ersten Schicht war ich ein klein wenig enttäuscht von der Deckkraft, denn der Lack startet doch recht sheer und fleckig. Die zweite Schicht macht aber alles gleichmäßig und dicht. Darcy trocknet schön fix und zu einem glänzenden Finish. Auf meinen Bildern seht ihr den Lack ohne Topcoat.



Für die Nailart Challenge waren dann meine allerersten GALAXIE NÄGEL an der Reihe - ihr seht hier heute also die Premiere eines solchen Designs. Ich habe mir nochmal fix ein paar Tutorials zu dem Thema angeschaut, zum Beispiel von Steffi von frischlackiert oder Sammy von The Nailasaurus oder Lena von Lenas Sofa.

Verwendet habe ich für meine Galaxie Takko Lacquer Vice, piCture pOlish Alice & Spring und ein paar Tupfer Cirque We Trippy. Außerdem ein kleines zerzupftes Schwämmchen, ein Dottingtool und einen schmalen Pinsel.



Bitte seid gnädig, ich befürchte, es ist ein wenig grob geworden und der "Stern" auf dem Zeigefinger eher eine Art Blob, aber es war ja auch mein erster Versuch. Aus der Ferne - also mit normalem Blick auf die Nägel - sah es aber ziemlich cool aus. Ich muss das demnächst definitiv noch mal probieren.

Wie sahen eure ersten Galaxy Nails aus?

Merken

Kommentare :

  1. Die sehen toll aus!
    Bisher habe ich für Galaxy Designs immer nur Nail Wraps oder Water Decals benutzt, an ein "richtiges" Design habe ich mich noch nicht rangetraut.

    AntwortenLöschen
  2. Das Design ist toll! Mich wundert, dass darcy jellyartig bei dir ist, meiner ist ein klassischer one coater, mit dem man auch super Stampen kann :)

    AntwortenLöschen
  3. Absolut klasse! Für die ersten Galaxies ein Träumchen! Hach. Diese dunklen Glitzer-Lacke gefallen mir im Moment auch sehr. Und Darcy fehlt mir definitiv noch in meiner Sammlung! Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Yeah die Galaxy Nails sind ein Traum! ♡

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch noch nie Galaxy Nails gemacht - sieht toll aus bei dir! :)

    Darcy wollte ich auch immer haben, vor allem, weil ich Stolz und Vorurteil liebe. Aber dann habe ich Gothic Veil von Dance Legend gekauft, der sticht den irgendwie aus. :D

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs