A- England Shall Be My Queen

2. Oktober 2017

Es ist schon wieder ewig her, dass ich euch einen Lack von A- England gezeigt habe. Sie haben sich zwar mittlerweile zu meinen liebsten Stamping Lacken entwickelt, aber sind doch gerade solo getragen einfach schön. Man könnte beinahe sagen, sie wären zu schade zum Stampen, aber so werden sie wenigstens kontinuierlich verwendet.

A- England Shall Be My Queen


Vor gar nicht langer Zeit hat die liebe Lena ihn schon gezeigt und auf ihren tollen Nägeln gefällt mir der Lack noch viel besser als bei mir. Shall Be My Queen hat einen wunderschönen pinkstichigen Rotton mit dem A- England typischen Hauch von scattered Holo.



Je nach Licht und Stimmung zeigt der Lack sich rötlicher und wärmer oder pinker und kühler. Da ich ja selten das klassische Rot auf den Nägeln trage - das ist mir oft viel zu tomatig - liegt Shall Be My Queen genau in meiner Komfortzone und wenn in der Sonne noch das Hologefunkel dazu kommt, bin ich selig.



Die Pigmentierung des Lackes ist richtig gut, ich habe trotzdem zwei Schichten lackiert. Wie all meine A- England Lacke ist die Qualität top notch und Auftrag, Trockenzeit und Finish lassen keine Wünsche offen. Zum Stampen eignet er sich natürlich auch. Auf meinen Bildern seht ihr Shall Be My Queen ohne Topcoat.

1 Kommentar :

  1. Ach der steht dir doch mindestens genau so hervorragend, wenn nicht gar noch besser als mir...

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs