Cupcake Polish Cleopatra

22. April 2018

Wenn wir schon mal dabei sind, gibt es doch heute gleich den nächsten Lack außer der Reihe. Der wartet nämlich auch schon seit ein paar Monaten auf meiner Festplatte und möchte gezeigt werden. :)

Cupcake Polish Cleopatra


Cleopatra stammt aus der Holo Hookup Box aus dem September 2017, die mir Amy letzten Herbst persönlich mitgebracht hat. Die Box war inspiriert von großen Herrscherinnen und Takko Lacquer Rani Of Jhansi habe ich euch schon gezeigt.

KBShimmer Stop And Smell The Rosé

21. April 2018

Da hatte ich in den letzten zwei Monaten einen so dichten Lackierplan für die "Wir lackieren..." Aktion und dachte, auch diesen Monat müsste ich mich konzentrieren, damit ich alle Lacke unterbringen kann und dann? Sitze ich plötzlich da und hab eine Lücke... Keine geplante Lücke, wie mal ein lackfreier Tag, sondern so richtig "Huch? War jetzt nicht irgendwas dran? Was zeig ich denn jetzt?". Also gibt's jetzt wieder mal einen Lack von einer anderen Marke. 

KBShimmer Stop And Smell The Rosé


Wenn ich diesen süßen Regenbogen da sehe, dann denke ich wehmütig an all meine Holos, die darauf warten, getragen zu werden. So ein Monat ANNY und Zoya ist zwar mal schön und cremig und schimmerig, aber den Holo vermisse ich dann irgendwann trotzdem...

Zoya Charla

20. April 2018

Heute mal ganz kurz und knapp - es gibt wieder einen schönen Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Das ist übrigens Zoya Nummer 11 in diesem Monat. Ein paar mehr hab ich noch. ;)

Zoya Charla


Ich glaube, Charla stammt ursprünglich aus der Sommerkollektion aus dem Jahr 2010, befindet sich aber natürlich mittlerweile im Standardsortiment. Es ist ein weiterer dieser Foil/Flecks Lacke, vom Finish aber eher ähnlich der Ivanka als der Reva. Bei Charla ist die Basis ein traumhaftes Dunkelblau mit fettem Tealeinschlag. Genau meine Farbe!

Masura The Red Planet

18. April 2018

Neben all den Zoya Lacken verstecken sich hier und da doch tatsächlich noch ein paar Masuras zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Für heute habe ich mich für den Magnetlack entschieden, vor dem ich mich schon die ganze Zeit drücke...

Masura The Red Planet


Warum ich mich davor drücke? Die Magnetlacke sehen überall immer so toll aus, aber wenn ich sie dann auf die Nägel bringe, gefallen sie mir nicht mehr so gut. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu blöd, sie richtig anzuwenden. Bei The Red Planet ging es mir leider auch so. Die Basis des Lackes ist im magnetisierten Zustand ein rostiges Weinrot, das zum "Magnetstreifen" des Nagels hin dunkler wird. Der Streifen selbst ist ein metallisches Altrosa mit Tigeraugen Effekt. Den tollen Hellblau über Rosa bis Türkis changierenden Schimmer darf man natürlich nicht vergessen.

Zoya Autumn

17. April 2018

Best laid plans, right? Ich war so schön im Rhythmus und irgendwie ist es gerade doch ein größeres Durcheinander hier, das macht es etwas stressiger als ich wollte... Aber *tschakkaaa* ich schaff die Lacke zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir am Ende doch. :)

Zoya Autumn


Autumn ist - wie der Name schon vermuten lässt - der perfekte Herbstlack. Farblich liegen wir hier bei einem rostigen, orangestichigen Rot mit metallischem Finish und kleinen goldenen Flecks. Herbstlaub deluxe. Normalerweise sind mir die Jahreszeiten ja egal, wenn es meine Lacke betrifft, aber in der Frühlingssonne hab ich mich mit diesem Farbton schon irgendwie fehl am Platze gefühlt.

#31DC2018weekly Zoya Storm

16. April 2018

Schon ist das schöne Wochenende wieder vorbei und wir müssen in die nächste Woche starten. Und dann ist auch noch SCHWARZ/WEISS bei der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. an der Reihe - bunt kommt erst in zwei Wochen. Dafür habe ich aber tatsächlich noch einen passenden Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir gefunden.

Zoya Storm


Ich hab mich richtig gefreut, dass ich für den April so eine schöne Montagsserie hinbekommen habe -  Dream, Finley und jetzt Storm. Passen sie doch vom silber funkelnden Finish prima zusammen. Oder besser gesagt, sie haben eben das gleiche Finish, einzig die Basisfarbe unterscheidet sich. Bei Storm handelt es sich um ein jellyartiges Schwarz mit der scattered Holo Signatur.

Masura Berry Smoothie

15. April 2018

Die arme Lena musste den schönen sonnigen Strand aufgeben und wieder nach Hause fliegen und hat heute noch einen Tag Pause verdient, deswegen zeige ich sonntags mal einen Lack allein. Der passt natürlich - nicht überraschend - zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Masura Berry Smoothie


Berrie Smoothie hat eine leicht jellyartige Basis in fruchtigem Pink und enthält kleine, silberne Holosplitter. An sich ja ein wundervoller Mix und im Fläschchen fand ich das auch absolut entzückend, aber auf meinen Nägeln war ich dann leider nicht mehr so begeistert. Ich kann gar nicht recht sagen, woran das lag...
Made With Love By The Dutch Lady Designs